Wilhelm Dornhöfer, Brandschutzbeauftragter der Stadt Siegen und Einsatzführungsbeamter der Feuerwehr
Sichtlich bewegt zeigte sich Brandamtmann Wilhelm Dornhöfer an seinem letzten Arbeitstag am Donnerstag, den 21.April 2016 auf der Feuer- und Rettungswache Siegen. Nicht nur das seine Kollegen und Kolleginnen ein gemeinsames Frühstück organisiert hatten auch wurde er mit einer großen Fahrzeugkolonne begleitet als es dann Nachmittags nach Hause ging. Der Leiter der Feuerwehr Siegen Matthias Ebertz ließ es sich nicht nehmen, Kamerad Dornhöfer persönlich im historischen Einsatzmotorad mit Beiwagen nach Hause zu fahren.
 
Lieber Wilhelm die Feuerwehr Siegen wünscht dir mit ihren gut 750 ehren- und hauptamtlichen Feuerwehrleuten für deinen Ruhestand alles Gute, Gesundheit und das dir all das in Erfüllung geht was du dir für deinen Ruhestand vorgestellt hast.
 
Für dich gibt es auch immer einen Kaffee in deiner alten Wirkungsstätte.